RÜDEN

Bitte klicken Sie auf die Bilder um sie zu vergrößern!

Das ist Bogyo, der zusammen mit Maci wegen Tod des Besitzers in unser ungarisches Partnertierheim kam. Bogyo ist mit 9 Jahren etwas jünger als sein Freund Maci. Auch Bogyo versteht sich mit seinen Artgenossen, ist ein ruhiger, offener und freundlicher Geselle, der möglichst schnell dem kalten Tierheimalltag den Rücken kehren möchte.

Da Maci und Bogyo sich nach dem Verlust ihres Zuhauses gegenseitig eine große Stütze sind, wäre es schön wenn beide zeitgleich mit uns nach Deutschland reisen könnten. Ein gemeinsames Zuhause wäre ein Traum, kein Muss, aber wenigstens soll nicht einer der beiden zurück bleiben.

Wer Bogyo ein warmes Körbchen für seinen Lebensabend anbieten möchte, der soll sich gerne über den Fragebogen für Interessenten auf unserer Homepage melden oder einen der Kontakte auf unserer Homepage anrufen.

Maci kam mit 13 Jahren in unser ungarisches Partnertierheim, weil sein Besitzer starb. Man kann sich vorstellen wir traurig er ist. Seine einzige Konstante ist sein Hundefreund Bogyo, mit der er immer zusammen gelebt hat und den wir hier auch noch vorstellen werden.

Maci und Bogyo sind zwei ganz bescheidene, rüstige Senioren. Sie verstehen sich mit ihren Artgenossen, gehen schön an der Leine und sind auch sonst einfach unkomplizierte freundliche Gesellen, die sich überall gut einfügen werden, wo es nicht mehr allzu turbulent zugeht.

Der Winter in Ungarn ist um ein Vielfaches kälter als bei uns. Es wäre so schön, wenn Maci uns schon bei der nächsten Fahrt nach Deutschland begleiten könnte. Wir hoffen auf ein kleines Wunder, dass beide Rüden gleichzeitig das Tierheim verlassen können, vielleicht nicht zwingend in ein gemeinsames Zuhause, aber wenigstens soll nicht einer der beiden zurück bleiben müssen.

Wer Maci ein Seniorenkörbchen schenken möchte, der füllt gerne den Fragebogen für Interessenten auf unserer Homepage aus oder meldet sich persönlich bei einem der Kontakte auf der Homepage.

Auch OTHIS kam als Fundhund zu uns. Da sich niemand nach ihm erkundigte bzw. suchte, haben wir ihn jetzt in unsere Vermittlung genommen und suchen ein schönes und liebevollles Zuhause.

Othis ist ein ca. 2 jähriger Rüde, der offen und fröhlich auf die Menschen zugeht und auch Artgenossen freundlich begegnet.
Dieser kleine Mix ist ein wahrer Schatz. Er ist einfach nur nett und liebt den Kontakt zum Menschen wobei er so gern Zuwendung haben möchte.
Othis wurde von einem aufmerksamen und tierlieben Autofahrer gesichert und zu uns auf den Tierschutzhof gebracht, nachdem er sich gefährlich nah an einer viel befahrenen Strasse aufhielt. Hier verzaubert er mit seinem süßen Aussehen und lieben Wesen alle, die ihn kennenlernen.
Wir suchen für Othis ein schönes und liebevolles Zuhause bei Menschen mit viel Herz und genügend Zeit für solch einen jungen Hund. Ideal wäre ein ländliches Umfeld mit vielen Möglichkeiten für erlebnisreiche Spaziergänge.
Da Othis verträglich ist, könnte er zu einem netten Ersthund dazu. Ob er auch Katzen mag, können wir bei ernsthaftem Interesse sehr gern testen. Kinder sollten schon älter sein dabei den Umgang mit Hunden kennen und verständig sein.
Wer dem süßen Othis ein tolles Zuhause bieten möchte, der füllt bitte den Interessentenbogen auf unserer HP aus oder meldet sich einfach über einen unserer Kontakte direkt bei uns.